┬á┬Ě┬á

Nominierung: Deutscher Integrationspreis 2018

Moabit hilft e.V. nominiert zum Deutschen Integrationspreis 2018

Unser Startnext-Crowdfunding ist gestartet und am 9.5. zu Ende gegangen.

 

Durch Ihre Spenden auf www.startnext.com/moabit-hilft┬áhaben Sie uns erm├Âglicht, in die n├Ąchste Phase zu kommen und dem Preis ein St├╝ckchen n├Ąher. Und daf├╝r sagen wir DANKE


Dadurch erm├Âglichen Sie, dass wir unabh├Ąngig und unbequem bleiben k├Ânnen um politisch ├änderungen anzutreiben und bis zu einer L├Âsung dranbleiben zu k├Ânnen!

Das erfordert Unabh├Ąngigkeit.

 

Wie kommen wir an das Ziel, diesen Preis zu gewinnen?
Im Rahmen des Deutschen Integrationspreises 2018 l├Ąuft vom 9.4. bis 9.5. der Hertie-CrowdfundingContest 2018 auf der Plattform Startnext.

Und die beste Kampagne gewinnt!

 

Alle Teams, die ihr Finanzierungsziel erreicht haben, haben die M├Âglichkeit, den Deutschen Integerationspreis 2018 zu gewinnen. Daf├╝r w├Ąhlt eine Jury die Organisation mit der besten Kampagne.

 

Warum wir?
Wir sind ein gemeinn├╝tziger Verein und ausschlie├člich spendenfinanziert, ohne staatliche oder politische finanzielle F├Ârderungen.

So bleiben wir unabh├Ąngig und k├Ânnen als Ombudsstelle agieren. Darum sind wir auf Ihre Unterst├╝tzung angewiesen.

 

  sharing is caring 



Liebe Menschen,
wir sagen Ihnen von ganzem Herzen  DANKE

Die erste H├╝rde ist geschafft, wir sind dem┬áDeutschen Integrationspreis 2018 ein Schritt n├Ąher gekommen.


Es ist wunderbar, dass uns mehr als 500 Menschen unterst├╝tzt haben und wir sind uns sicher, dass es am 9.5. zum Ende noch mehr sein werden.

 

Wir danke für jeden Cent und seien Sie sich sicher, dass uns das noch mehr anspornt weiter und weiter zu machen.


F├╝r Humanit├Ąt und Menschenrechte !

 

Bitte, nicht nachlassen, bis zum 9.5. geht es [ hier ] weiter.



fakten zu unserer ARBEIT

120.000 Menschen geholfen, ihnen zugeh├Ârt

­čöŐ┬á┬áAm Montag den 9.4. um 12 Uhr Mittag startete unsere Startnext-Kampagne, damit wir den Deutschen Integrationspreis 2018 gewinnen k├Ânnen.

 

Und wieso Sie uns unbedingt unterstützen müssen, haben wir die letzten Tage in ein paar Fakten zusammengetragen. 


Heute ein weiterer:

Fakt ist, wir haben bereits 120.000 Menschen geholfen, ihnen zugeh├Ârt und getr├Âstet.

 

Das Drama: Flucht, die Situation in Deutschland dramatisch, schlagende Securities, Gefl├╝chtete eingepfercht, eingesperrt, Bettwanzen in Unterk├╝nften, Isolation, die Sehnsucht nach Zuhause, Sorge um die Verwandten im Krieg, Familie, die sich in Kriegszone befindet und all die hunderttausenden Menschen, deren Leben v├Âllig zerst├Ârt wurde.

 

Morgen geht es los! Mit┬áIhrer Hilfe k├Ânnen wir weiterhin f├╝r ein humanes und soziales Deutschland k├Ąmpfen.

 

Eine kleine Spende von Ihnen, ist ein gro├čer Schritt f├╝r uns, zu unserem Ziel zu kommen!

 

Folgenden Sie diesem Link:

www.startnext.com/moabit-hilft

 

Helft Sie uns, den Deutschen Integrationspreis 2018 zu gewinnen !



Zu mehr als 90 Anh├Ârungen unterst├╝tzt

­čöŐ Wir wollen den Deutschen Integrationspreis 2018 gewinnen.┬á
Helfen Sie uns dabei in der Startnext-Kampagne bis zum 9. Mai . Denn unsere Arbeit ist essentiell.

 

Hier weitere Fakten:

Fakt ist, wir haben bei bereits┬á!! mehr als 90 Anh├Ârungen !! unterst├╝tzt und Erfolge gefeiert.

 

Die Anh├Ârung ist das Kernst├╝ck des Asylverfahrens. Hier m├╝ssen in aller Deutlichkeit die Asylgr├╝nde dargelegt und glaubhaft gemacht werden.┬á


Dieses bedeutet, dass man sich noch einmal mit dem Erlebten auseinandersetzen muss. An all das ran muss, was Viele vergessen wollen oder bereits verdr├Ąngt haben.┬á
Die dabei geflossenen Tr├Ąnen sind nicht z├Ąhlbar.

 

Wir unterst├╝tzen die Gefl├╝chteten dabei, ihre Fluchtgr├╝nde in aller Deutlichkeit erz├Ąhlen zu k├Ânnen.┬á
Denn zu sagen: "bei uns ist es gef├Ąhrlich, ich hatte Angst", mag f├╝r die/den Betroffenen durchaus plausibel erscheinen, f├╝r die Bewilligung von Asyl allerdings nicht.

 

Helfen Sie uns, den Deutschen Integrationspreis 2018 zu gewinnen !



mehr als 74.000 Formulare

­čöŐ┬áWir wollen den Deutschen Integrationspreis 2018 gewinnen.┬á
Helfen Sie uns dabei in der Startnext-Kampagne bis zum 9. Mai . Denn unsere Arbeit ist essentiell.

 

Fakt ist, wir haben bereits bei ├╝ber 74.000 Formularen Hilfestellung geboten!

 

Bei diversen b├╝rokratischen Barrieren sind wir da:
Von Heim, Amt, bis zu Wohnungsvertr├Ągen uva.

Bereits Muttersprachler tun sich schwer, hinter das B├╝rokraten-Deutsch zu blicken.

Wie sollen sich da Neuangekomme zurecht finden?

 

Wir finden jedenfalls: 
"Antragsstellung und Ausf├╝llen von Formularen" sollte ein eigenes Schulfach werden.

 

Helfen Sie uns, den ­čî╝ Deutschen Integrationspreis 2018 ­čî╝ zu gewinnen und finanziell unabh├Ąngig zu bleiben.



19.715 Schlafpl├Ątze

­čöŐ┬áWir wollen den Deutschen Integrationspreis 2018 gewinnen.┬á
Helfen Sie uns dabei in der Startnext-Kampagne bis zum 9. Mai . Denn unsere Arbeit ist essentiell.

 

Fakt ist, wir haben bereits┬á­čĆá 19.715 Schlafpl├Ątze ­čĆábesorgt!

 

Bei der Unterkunftssuche ist es nicht einfach nur mit Vermittlung getan.
"Wie f├╝llt man Formulare aus?
Wo bewerbe ich mich?
Wie richte ich eine E-Mail-Adresse ein?"

 

Das alles sind nur ein paar Fragen, die beantwortet werden m├╝ssen, damit Gefl├╝chtete ger├╝stet sind, um selbstst├Ąndig zu suchen.

 

Wir unterst├╝tzen in den Sprachen Farsi, Dari, Kurmandschi, Arabisch, Englisch und Deutsch.

 

Noch 4 Tage bis zum Start unserer Startnext-Kampagne im Rahmen unserer Nominierung zum
­čî╝ Deutschen Integrationspreis 2018 ­čî╝

 

Helfen Sie uns, den Preis zu gewinnen !



├╝ber 300.000 Sachg├╝ter verteilt

­čöŐ┬áWir wollen den Deutschen Integrationspreis 2018 gewinnen.┬á
Helfen Sie uns dabei in der Startnext-Kampagne bis zum 9. Mai . Denn unsere Arbeit ist essentiell.

 

Fakt ist, wir haben bereits ├╝ber 300.000 Sachg├╝ter verteilt! Helfen Sie uns, unsere Arbeit weiterhin zu machen!

 

Hier ein kleiner Auszug:

­čĹÜ­čĹĽ­čĹľ
55.200 Bed├╝rftige haben Kleidung von uns erhalten.

ÔśĽ­čŹ▓­čŹÁ­čŹ╝
134.640 Speisen, Kaffees und Tees wurden ausgegeben.

­čĹÂ
34.800 Windeln wurden verteilt.

­čŬ­čŬ­čŬ
1.029 Kinderwagen haben neue BesitzerInnen gefunden.

 

Helfen Sie uns, den Deutschen Integrationspreis 2018 zu gewinnen !



Wir wollen gewinnen !

Liebe Gemeinschaft!

 

Moabit hilft hat nun schon seit 2013 die Schwachstellen unseres Systems durch Ehrenamtliche Hilfe gestützt. 

 

Wir konnten schon mehreren hunderttausend Menschen einen Funken Hoffnung und ihre W├╝rde wiedergeben.

 

Da wir aber nachhaltig etwas verbessern m├Âchten, m├╝ssen wir unser Wissen aus der Praxis ins Abgeordnetenhaus bringen.┬á

Wir m├╝ssen weiterhin auf die Probleme zeigen k├Ânnen.┬á

Daher d├╝rfen wir keine ├Âffentlichen Gelder annehmen, sondern sind auf unabh├Ąngige Spenden angewiesen. Auf EUCH, auf SIE!┬á

 

Umso dankbarer sind wir, beim diesj├Ąhrigen┬áDeutschen Integrationspreis 2018┬ánominiert zu sein.

Ein tolles Zeichen f├╝r uns und unsere Arbeit.

 

Um diese Nominierung zu gewinnen, m├╝ssen ├╝ber das Crowdfunding (startet n├Ąchste Woche) genug Finanzierungsmittel generiert werden, was unser ├ťberleben der n├Ąchsten Wochen, Monate, ja hoffentlich Jahre sichern wird.

 

Helfen Sie uns, mit einem gro├čartigen Start, einem Anfangs-Boost zum ersten Fundingsziel.

Geben Sie uns Ihre Hand und unterst├╝tzt Sie uns, sei es eine noch so kleine Spende.

 

Was Moabit hilft schon so alles geschafft hat, erfahren Sie hier auf unserer Seite. 

Erfahren Sie Fakten rund um die Arbeit von Moabit hilft!

  

P.S. Auf Sie warten viele wundervolle Dankesch├Âns!!!

 

Helfen Sie uns, den Deutschen Integrationspreis 2018 zu gewinnen !



Neuigkeit vom 28.3.

Auch Sie sind gefragt !

 

Ab dem 3.4. haben wir Ihnen Fakten aus unserer Arbeit dargestellt. Und Sie k├Ânnen uns dabei unterst├╝tzen, noch mehr zu tun, dran zu bleiben.

Das Sch├Ânste daran, Sie k├Ânnt etwas Sch├Ânes haben oder an etwas Sch├Ânem teilnehmen

 

Wir k├Ânnten jetzt nat├╝rlich schon sagen, worum es geht, aber dann macht ja dieser Teaser keinen Sinn.

Und Sinnloses ├╝berlassen wir lieber mal Anderen, wissen Sie ja.

Somit, bleiben Sie auf unserer Seite.

 

Sie d├╝rfen gerne ein bisschen aufgeregt sein, be excited und dr├╝cken wir uns gemeinsam die Daumen, dass wir gewinnen!


Kontakt

Moabit hilft e.V.

Turmstr. 21

Haus R

10559 Berlin

 

Fon +49 30 84437022

info@moabit-hilft.com

Spenden mit Paypal


Newsletter

* Pflichtfeld
Meine Interessensgebiete

Fr├╝here Newsletter