· 

Wenn Moabit hilft eV, die Gustav-Dreyer Grundschule und Berliner Obdachlosenhilfe gemeinsame Sache machen...

...kann nur etwas Gutes bei rauskommen, denn es ist Netzwerken, wie es kaum besser sein kann.

 

Im November organisierten die LehrerInnen gemeinsam mit den SchülerInnen (und einem nicht unwichtigen Anteil der Eltern ) ein Nikolausfest und überlegten sich, dass es doch toll wäre, wenn man auch anderen Kindern etwas Gutes tut, damit auch sie ein schönes Nikolaus haben können.

 

Und so kam es, dass wir vom Moabit hilft e.V. am 6.12. eingeladen waren, an einer kleinen aber feinen Nikolausfeier der Schule teilzunehmen.
Alle Kinder waren versammelt, saßen auf dem Boden, die LehrerInnen spielten Musik, alle sangen.


Es war wunderbar.


Und im Anschluss erhielten wir unglaublich viele und tolle Süßigkeiten, die mit viel Liebe in Tüten verpackt waren.

Selbstverständlich haben wir das alles nicht für unsere Gäste behalten sondern gaben die Hälfte an die Berliner Obdachlosenhilfe e.V. ab.


Denn auch die Menschen auf der Straße freuen sich über eine Tüte süße Herzlichkeit.


Also haben sich Hamed und Uli auf den Weg gemacht und die Süßigkeiten zu unseren FreundInnen der BOH vorbeigebracht.

Und natürlich ließ es sich Hamed nicht nehmen, auch Schokolade an die Kinder in unserem Haus R zu verteilen.


Es war Freude für alle.

 

Danke ihr tollen Menschen von der Gustav-Dreyer Grundschule

 

 

 

Kontakt

Moabit hilft e.V.

Turmstr. 21

Haus R

10559 Berlin

 

Fon +49 30 35057538

info@moabit-hilft.com

Spenden mit Paypal


Geänderte Öffnungszeiten wegen Urlaubs,  geschlossener Veranstaltungen o.ä. finden Sie [ hier ]

Newsletter

* Pflichtfeld
Meine Interessensgebiete

Frühere Newsletter