was wir euch noch mitteilen möchten

Denn aktuell ist es wichtig, dass wir die Möglichkeiten einer Infektion und Weiterverbreitung von Corona so weit es geht verlangsamen. Daher haben wir uns entschieden, unser Haus R weiterhin geschlossen zu halten.

wir haben ein Potpourri an unterschiedlichsten Kränkeleien. Vom Husten, der jedes Rotweilerbellen wie 🤐 glasklare Gesänge erstrahlen lassen würde, über rotgeputzte Nasen 🤧, die jeden Clown eifersüchtig machen bis zu obstige Zungenoberflächen, die einen ungewollt an die Jugend und die damit verbundenen Kinderkrankheiten erinnert. 🤑

Jan steht täglich mit seinen leuchtenden Fahrrad von circa 4-5 Uhr im kleinen Tiergarten und versorgt bedürftige Menschen mit warmen Eintopf oder Suppe.

Liebe Menschen, wenn Haus R geschlossen ist: 🙏 BITTE LEGT KEINE SPENDEN VOR DER TÜR AB! 🙏 Das bringt uns immer eine Menge Ärger ein.

Lange haben wir mit uns gerungen, aber die Spenden, die man uns heute wieder mal vor die Tür gelegt hat, haben unser sprichwörtliches Fass zum überlaufen gebracht.

Diese Woche ist es mal wieder soweit. Neun Schüler haben bei uns ihren Praktikumsplatz gefunden.

Der Schriftsteller Ferstl sagte mal:"Solange uns die Menschlichkeit miteinander verbindet, ist es völlig egal, was uns trennt." In diesem Sinne ...

🎄❤️ Schöne Weihnachten ❤️🎄

was wir euch noch mitteilen möchten · 29. September 2019
Wir wünschen unseren jüdischen Freund:innen und ihren Familien ein süßes neues Jahr!

was wir euch noch mitteilen möchten · 08. September 2019
Spenden für den Haushalt, Handtücher, Bettwaren, Kuscheltiere, Puppen, Matchbox, kann gerne weiterhin gebracht werden.

Mehr anzeigen

Kontakt

Moabit hilft e.V.

Turmstr. 21

Haus R

10559 Berlin

 

Fon +49 30 35057538

info@moabit-hilft.com

Spenden mit Paypal


Geänderte Öffnungszeiten wegen Urlaubs,  geschlossener Veranstaltungen o.ä. finden Sie [ hier ]

Newsletter

* Pflichtfeld
Meine Interessensgebiete

Frühere Newsletter