was wir euch noch mitteilen möchten

Das nächste Sprachcafé findet am 11.01.2019 statt. Wir freuen uns auf Euch.

Natürlich haben wir den nicht vergessen, aber wir waren hin- und hergerissen. Wieso? Weil es uns eigentlich gar nicht geben sollte!

Menschen aus USA, Türkei, Deutschland, Iran, Afghanistan, Irak, Syrien, Kurdistan, Muslime gemeinsam mit Jesiden, Christen und Atheisten, Hand in Hand, gemeinsam, haben heute Haus R geschmückt...

Mit dem Lichterfest gedenken jüdische Gläubige der Neuweihe des Tempels in Jerusalem im Jahre 165 vor der christlichen Zeitrechnung.

Wir können diese Woche keine weiteren Beratungstermine übernehmen, weder spontan im Haus R noch mit Termin. In Notfällen könnt ihr euch per Email an uns wenden. Haus R ist selbstverständlich für alles Andere offen. Tee und Kaffee steht wie immer bereit.

Wir haben ein wirklich unvergessliches Geschenk erhalten...

1x farsisprechende Interessent*in 1x arabischsprechende Interessent*in Anforderung: gutes B1 Deutsch in Sprache entweder 20,5 Std auf Mo - Fr verteilt oder auf 4 Werktage

Selbstverständlich werden auch wir dabei sein. Leider aber nicht als eventuelle Preisträger, denn wir wurden von der Jury nicht in die letzten Sechs ausgewählt.

Liebe Menschen, wir haben übermorgen, Freitag geschlossen. Es findet auch kein Sprachcafé statt. Am Montag geht es wie gewohnt weiter

was wir euch noch mitteilen möchten · 26. September 2018
Moonju war Anfang des Jahren bei uns, um im Rahmen ihrer Masterarbeit unsere Expertise zu dem Thema "Flucht und Ehrenamt" zu hören....

Mehr anzeigen

Kontakt

Moabit hilft e.V.

Turmstr. 21

Haus R

10559 Berlin

 

Fon +49 30 35057538

info@moabit-hilft.com

Spenden mit Paypal


Geänderte Öffnungszeiten wegen geschlossenen Veranstaltungen o.ä. finden Sie [ hier ]

Newsletter

* Pflichtfeld
Meine Interessensgebiete

Frühere Newsletter